Mai 30, 2023

Was braucht man um ein führungszeugnis zu beantragen

2 min read
Was braucht man um ein führungszeugnis zu beantragen

Bevor Sie ein Führungszeugnis beantragen, sollte Sie wissen, welches Sie benötigen und sich die Frage stellen, was braucht man, um ein was braucht man um ein Führungszeugnis zu beantragen?


In der Regel genügt ein Führungszeugnis für private Zwecke, welches Sie zum Beispiel beim Arbeitgeber vorlegen müssen oder wenn Sie eine neue Wohnung beziehen. Des Weiteren gibt es dann noch das behördliche Führungszeugnis und das erweiterte Führungszeugnis. Beim letzteren werden dann auch kleiner Delikte aufgelistete, wie Misshandlung von Schutzbefohlenen, Zuhälterei, Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht, Prostitution und Ausbeutung.


Um in den Besitz eines Führungszeugnisses für private Zwecke zu kommen, müssen Sie allem voran 14 Jahre alt sein und einen Antrag auf ein Führungszeugnis ausfüllen. Dies können Sie entweder vor Ort beim Einwohnermeldeamt oder auch online. Sie können es somit entweder schriftlich oder persönlich in Auftrag geben. Des Weiteren benötigen Sie natürlich einen gültigen Ausweis oder Reisepass. Für den Fall, dass Sie es online erledigen möchten, sollten Sie einen elektronischen Personalausweis besitzen, der mit einer PIN freigeschaltet ist, sowie ein entsprechendes Lesegerät, um die Daten des Ausweises auslesen um können. Diese Variante ist seit dem Jahr 2014 möglich.

Was braucht man um ein führungszeugnis zu beantragen


Haben Sie den Antrag erfolgreich übermittelt, dann können Sie von einer Bearbeitungszeit von zwei bis drei Wochen ausgehen, bis Sie das fertige Dokument in Händen halten. Es ist völlig unerheblich, ob Sie das Führungszeugnis persönlich oder online beauftragt haben, die Fertigstellung dauert immer gleich lang. In Ausnahmefällen kann es sogar bis zu fünf Wochen dauern.
Um ein Führungszeugnis zu erhalten, müssen Sie auch noch eine Gebühr begleichen, Sie sollten also auch Bargeld oder ein anderes Zahlungsmittel zur Verfügung haben. Das Bundeszentralregistergesetz schreibt nicht vor, wie lange ein Führungszeugnis gültig ist. In der Regel, sollten Sie es öfter benötigen, dann empfiehlt es sich, dass Sie es nach drei Monaten erneuern.


Was braucht man um ein Führungszeugnis zu beantragen, ist also schnell beantwortet und man gelangt einfach und unkompliziert an dieses Dokument und dem neuen Job oder der neuen Wohnung steht dann nichts mehr im Wege.